Ausflüge und Radfahren, ganzjährig an der sonnigen Algarve

An der beeindruckenden Küste der Ostalgarve, in nahezu unberührter Natur, liegt der ROBINSON Club Quinta da Ria, harmonisch integriert zwischen zwei beliebten Golfplätzen Portugals - treffend benannt nach einem der beiden Plätze.

Karte Ostalgarve

Doch nicht nur für Golfer ist der Club eine paradiesische Location. Der Club liegt direkt am "EcoVia" Radwanderweg (insgesamt 214 km lang, ideal für Freizeitradler), der entlang der Küste und lagunenartigen Stränden nach Westen und Osten führt. Unsere Mountainbiker und Rennradfahrer hingegen kommen im bergigen Hinterland voll auf ihre Kosten. Dabei besticht diese Region einerseits durch nahezu unerschöpfliche Geländetrails für die Mountainbike Fraktion und andererseits warten entlegene, verkehrsarme Asphaltstrassen in bester Qualität (der EU sei dank) darauf mit dem Rennvelo beradelt zu werden. Auch bieten wir ganz tolle, individuelle Minibus-Ausflüge exklusiv für unsere ROBINSON Gäste an.

Faro (Flughafen) liegt ca. 45 km entfernt. Bis nach Vila Real de Santo António (am Grenzfluss zu Spanien, dem Rio Guadiana) sind es nur 16 km.

Der ROBINSON Club Quinta da Ria ist seit dem 07.07.2008 ganzjährig geöffnet.

Mehr Infos zum ROBINSON Club Quinta da Ria findet ihr unter www.robinson.com oder direkt unter dem hier eingebetteten Link.

Unsere Bike-und Ausflugsstation findet ihr mitten im Club, zwischen der Rezeption und der Hauptbar.

Ein paar "Highligths" der Region, die sie zu ganz besonderen Ausflugszielen machen, sowohl mit dem Rad, als auch mit dem Minibus:

  ● Radwege entlang der Strände, Orangenhainen und Johannisbrotbäumen
  ● der faszinierende Naturpark Ria Formosa
  ● das hübsche Städtchen Tavira, auch als "Rom der Algarve" bezeichnet
  ● einsame, schier unendlich lange, weiße Badestrände rund um das Sotavento
  ● das schmucke "Piratennest" Cacela Velha
  ● typische, lokale, kleine Fischerdörfer mit ihren Fischerhäfen
  ● die schroffe Felsformationen der Westalgarve mit Lagos und dem Kap
  ● Sevilla, die Hauptstadt und gleichzeitig Perle Andalusiens

- alles in idealer Entfernung, mit dem Rad oder Minibus zu erreichen. Die individuellen Touren in kleinen Gruppengrößen efreuen sich größter Beliebtheit.

Top
ROBINSON CUBE CONTI DEUTER ZIENER SIGMA-SPORT KED BOSCH MAGURA GIRO ADIDAS GARMIN NUBUK-BIKES POISON-BIKES 4THEBIKE WELDTITE AKTIVHOTEL TANNENHOF KUBIKES Peloponnes-erfahren